Navigation
Malteser Bremerhaven

Stellenangebote

Stellenangebot Malteser Bremen

Dienststellenleitung Bremerhaven in Teilzeit (20 Std/Woche)

Für die Malteser Stadtgliederung Bremerhaven suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung. Wir sind ein katholischer, sozialunternehmerisch und ehrenamtlich geprägter Verband mit vielfältigen sozialen und karitativen Aufgabenschwerpunkten. Am Standort Bremerhaven sind dies Fahrdienste, der Hausnotruf sowie der Katastrophenschutz und Sanitätsdienst, der Begleitdienst für dementiell Erkrankte, die Flüchtlingshilfe, die Ausbildung und der Mobile Einkaufswagen.

Dienststellenleitung Bremerhaven in Teilzeit (20 Std/Woche) 
Die Stelle ist zunächst befristet auf ein Jahr. Es ist angedacht, diese im Anschluss weiter zu führen.

Ihr Aufgabengebiet:
- Koordination und Sicherstellung der Abläufe in der Dienststelle
- Erledigung der administrativen Aufgaben der Dienstelle
- Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der Dienste
- Mitwirkung bei der Öffentlichkeits- und Vertriebsarbeit
- Vernetzung mit dem Ehrenamt
- Kommunikation mit Vertretern des Magistrats, Organisationen und Kirche

Sie bringen mit:
- eine abgeschlossene Berufsausbildung, kaufmännische Grundkenntnisse
- Organisations- und Kommunikationsfähigkeit
- Selbständiges, eigenverantwortliches Arbeiten, auch außerhalb üblicher Bürozeiten
- Sehr gute Anwenderkenntnisse Microsoft Office
- Führerschein Klasse C1E, B, BE mit Fahrpraxis
- als Christ identifizieren Sie sich mit den Werten und Zielen der Malteser und haben eine lebendige Beziehung zu einer christlichen Kirche

Wir bieten:
- ein abwechslungsreiches Arbeitsfeld, das flexibel und kreativ gestaltet werden kann - ein freundliches, engagiertes und kompetentes Team
- qualifizierte Fort- und Weiterbildung
- eine Vergütung gem. AVR Caritas sowie eine betriebliche Altersversorgung
- einen starken, deutschlandweit aktiven Verband.

Für erste Fragen steht Ihnen unsere Landesgeschäftsführerin, Frau Gabriel, unter der Rufnummer 0421/42749-12 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung unter bewerbungen.bremen@ malteser.org unter Angabe des möglichen Eintrittstermins bis zum 15.01.2019 und bitten aus Gründen der Nachhaltigkeit auf eine Papierbewerbung zu verzichten.

 

Referent/in Ehrenamt und Verbandsentwicklung in Vollzeit

Für die Malteser Landesgliederung Bremen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung. 

Referent/in Ehrenamt  und Verbandsentwicklung in Vollzeit

Wir sind ein katholischer, sozialunternehmerisch und ehrenamtlich geprägter Verband mit vielfältigen sozialen und karitativen Aufgabenschwerpunkten.
Auch in Zukunft möchten wir ein attraktiver Verband für ehrenamtliches Engagement sein. Daher schaffen wir gute Rahmenbedingungen, damit neue, aber auch langjährige Malteser sich für uns begeistern können. Dieser Prozess wird durch den/die Referent/in Ehrenamt begleitet.

Ihr Aufgabengebiet:
-    Steuerung Organisation des Zukunftsprogramms „Ehrenamt 2020“ innerhalb unserer Landesgliederung Bremen
-    Organisation, Weiterentwicklung und Kommunikation des  Verbandsentwicklungsprozesses als Ansprechpartner/in für die ehrenamtliche und hauptamtliche Leitung
-    Erarbeitung, Begleitung und Umsetzung von Maßnahmen, die strukturell und systemisch auf die Förderung ehrenamtlichen Engagements abzielen 
-    Mitwirkung in internen und externen Gremien und Arbeitskreisen
-    Budgetplanung und Kostenmanagement
-    Verantwortliche Mitwirkung bei der Weiterentwicklung und Führung des Sozialen Ehrenamts 

Sie bringen mit:
-    Vertrautheit mit den sozialen Prozessen innerhalb von Verbänden
-    Erfahrung in der Arbeit im ehrenamtlichen Bereichen und sozialen Projekten
-    ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit/Sozialpädagogik (BA) oder eine vergleichbare Qualifikation 
-    Konzeptionelle Fähigkeiten, Erfahrung im Projektmanagement und in der erforderlichen Gremienarbeit
-    Leitungs-, Beratungs- und Führungserfahrung
-    sehr gute Kommunikations- und Konfliktlösefähigkeiten
-    Freude am selbständigen, ziel- und lösungsorientiertem  Arbeiten auch außerhalb üblicher Bürozeiten
-    sehr gute MS- Office-Kenntnisse, sowie gute allgemeine EDV-Kenntnisse
-    Führerschein Klasse C1E,B, BE  mit Fahrpraxis
-    als Christ identifizieren Sie sich mit den Werten und Zielen der Malteser und haben eine lebendige Beziehung zu einer christlichen Kirche

Wir bieten:
-    ein abwechslungsreiches Arbeitsfeld, das flexibel und kreativ gestaltet werden kann
-    ein freundliches, engagiertes und kompetentes Team
-    qualifizierte Fort- und Weiterbildung
-    eine Vergütung gem. AVR Caritas sowie eine betriebliche Altersversorgung
-    einen starken, deutschlandweit aktiven Verband.

Für erste Fragen steht Ihnen unsere Landesgeschäftsführerin, Frau Gabriel, unter der Rufnummer 0421/42749-12 gerne zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung unter Bewerbungen.Bremen@ malteser.org unter Angabe des möglichen Eintrittstermins und bitten aus Gründen der Nachhaltigkeit auf eine Papierbewerbung zu verzichten.

 

Koordinator/in Bereich Integration durch Sport

Für die Malteser Flüchtlingshilfe in Bremerhaven suchen wir ab sofort Verstärkung.

Koordinator/in ehrenamtliche Integrationsdienste im Bereich Integration durch Sport Teilzeit (18 Std./Wo.), zunächst befristet auf 1 Jahr mit der Möglichkeit der Verlängerung.

Wir sind ein katholisches Dienstleistungsunternehmen mit vielfältigen sozialen und karitativen Aufgabenschwerpunkten, insbesondere in den Bereichen Soziale Dienste, Rettungsdienst, Fahrdienste, Flüchtlingshilfe und Ausbildung.

Die Malteser Flüchtlingshilfe in Bremen/Bremerhaven ist aktiv im Bereich Integrationsdienste und Erstorientierung tätig.


Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung, Leitung und Koordination eines ehrenamtlich geprägten Dienstes im Bereich Integration durch Sport/Bewegung
  • Aufbau von regelmäßigen Sportangeboten für Geflüchtete und Nichtgeflüchtete
  • Aufbau von Kooperationen mit Sportvereinen
  • Vernetzung des Dienstes vor Ort mit internen und externen Kooperationspartnern
  • Akquise von ehrenamtlichen Helfern zur Durchführung von Sportangeboten und Patenschaften für Geflüchtete
  • Kontaktaufnahme und Durchführung der Erstbesuche bei den Begleiteten
  • Festlegung und Unterstützung bei der Klärung von behördlichen Fragen
  • Durchführung von Informationsveranstaltungen für interessierte Bürger, die sich zivilgesellschaftlich engagieren möchten
  • Aufbau eines ehrenamtlichen Teams mittels kooperativer und motivierender Personalführung
  • Erstellung, Förderung und Überprüfung von Dokumentationen, Fortschrittsberichten und Verwendungsnachweisen

Sie bringen mit:

  • Begeisterung am Sport und Entwicklung eines Sportprojektes
  • Sportliche Aktivität
  • Erfahrungen im Vereinsleben wünschenswert
  • Kenntnisse/Ausbildung in sozialwirtschaftlichen, sozialpädagogischen Fragen und/oder im Bereich Gesundheit und Soziales, Sport oder gleichwertige berufliche Erfahrung
  • Erfahrung in Kommunikations- und Moderationstechniken
  • Grundkenntnisse in interkultureller Kommunikation und Einfühlungsvermögen für andere Kulturkreise
  • Erfahrung im Projektmanagement
  • Freude an der Arbeit mit Menschen und im Team
  • Hohe soziale und kommunikative Kompetenz
  • Bereitschaft zur Tätigkeit an Abenden und Wochenenden
  • Kenntnisse über gängige Textverarbeitungs- und Tabellenkalkulationssoftware
  • Fremdsprachenkenntnisse wünschenswert
  • Kenntnisse im Ausländer- und Asylbewerberleistungsgesetz wünschenswert
  • Führerschein der Klasse B
  • Identifikation mit unseren Zielen als katholisches Dienstleistungsunternehmen

Wir bieten:

  • Eine Teilzeitstelle, zunächst befristet auf 1 Jahr mit der Möglichkeit der Verlängerung
  • Bezahlung nach AVR Caritas inklusive der üblichen Sozialleistungen
  • Die Möglichkeit, sich aktiv für asylsuchende Menschen einzusetzen
  • Die Möglichkeit, Sport zum Beruf zu machen
  • Eine anspruchsvolle Tätigkeit, verbunden mit der Möglichkeit, eigene Akzente zu setzen und Ihre Vorstellungen kreativ zu gestalten
  • Fach- und persönlichkeitsspezifische Weiterbildungsmöglichkeiten

Für Fragen steht Ihnen Frau Mariella Gabriel unter der Telefon-Nr. 0421/42749-24 zur Verfügung.


Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Qualifikationen über unser Malteser Jobportal.

Stand: 11.10.2018

Mitarbeiter/in für unseren Fahrdient

Die Malteser in Bremerhaven sind als moderner Sozialdienstleister u.a. in den Bereichen Fahrdienste, Ausbildung und Hausnotruf tätig. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Mitarbeiter (m/w) für unseren Fahrdienst in Bremerhaven. Wir bieten eine Vergütung nach Mindestlohn, auf Minijobbasis 450 €.

Voraussetzungen: Führerschein Kl. B, gute Ortskenntnisse, Fahrpraxis auf Kleintransportern und gute Deutschkennnisse.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an:

Malteser Hilfsdienst gGmbH
Günter Dahnken
Winkelstr.30
28207 Bremen

Oder per E-Mail an: guenter.dahnken(at)malteser(dot)org.

Mitarbeiter/in im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes

Die Malteser sind als moderner Sozialdienstleister unter anderem in den Bereichen Fahrdienste, Krankentransport, Ausbildung und Hausnotruf tätig. Für unsere Dienste suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Mitarbeiter/in im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes.

Ort: Bremen
Antrittsdatum: ab sofort
Anstellungsart: Bundesfreiwilligensdienst

WIR WÜNSCHEN UNS VON IHNEN:

  • Alter: idealerweise Alter von 19-26 Jahre
  • Führerschein Klasse B und mehrjährige Fahrpraxis
  • hohe Sozialkompetenz
  • Belastbarkeit/Flexibilität
  • Teamfähigkeit

Sie sind 27 Jahre alt oder älter und möchten sich sozial engagieren? Auch Sie können  im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes mitmachen.

     

  http://www.malteser-freiwilligendienste.de/startseite.html

Bewerbungen an:

Herrn Stefan von Husen
Malteser Hilfsdienst gGmbH
Winkelstrasse 30

28207 Bremen

Tel.: 0421-427490
Email: stefan.vonhusen(at)malteser(dot)org
WEB: www.malteser-bremen.de

Weitere Informationen

"Im Notfall erhalte ich schnelle Hilfe auf Knopfdruck!"

Eine Rentnerin mit Hausnotruf-Armband bei der Gartenarbeit.

Marie-Luise, 71
Rentnerin